Marwa El-Sherbini wurde 1977 in der ägyptischen Stadt Alexandria geboren. Sie war war die Tochter des Chemiker-Ehepaares Ali El-Sherbini und Laila Shams. 1995 machte sie ihren Abschluss an der English Girls College, wo sie auch als Schulsprecherin engagiert war.  1992 bis 1999 war sie Mitglied der Handballnationalmannschaft und wurde 1998 sowie 1999 Dritte bei den

Die Black Lives Matter Bewegung erinnert an die Bürgerrechtsbewegung der 60er Jahre. Sie knüpft an die Motivation von damals an und zeigt, dass seit ca 60 Jahren sich nicht viel in den Köpfen der Menschen geändert hat. Heute möchten wir euch eine zentrale und wichtige Person der Bürgerrechtsbewegung in den USA vorstellen. Wir hoffen, dass

In unserem heutigen Post möchten wir nicht nur eine, sondern drei Frauen vorstellen und damit auch die #BlackLivesMatter Bewegung ansprechen. Der grausame Mord an George Floyd zeigte einmal mehr, in welch rassistischer Welt wir leben. Besonders in diesen Zeiten ist es wichtig, die Schwarze Community zu unterstützen, sei es finanziell oder emotional. Dabei gibt es