Fremdenfeindlichkeit im Alltag

Culture Clash kann Spaß machen, wenn beide Seiten mit Neugier aufeinander zugehen.
Unter dem Motto „Simit & Brezel“ zeigen wir auf, wie ähnlich sich Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen doch sind. Über die Unterschiede wurde bislang zur Genüge gesprochen. Es ist Zeit, die Gemeinsamkeiten aufzudecken. 
Der türkische Sesamring und die deutsche Brezel sind sich viel ähnlicher als man denkt. 

Simit ist lecker, Brezel ist lecker. Beide Gebäcke sind Sinnbild ihrer Herkunftsländer und haben eine lange Tradition. Ob zum Frühstück, als Snack oder zum Abendbrot – für beide Leckereien gibt es viele Anlässe. Auch wenn die Endprodukte unterschiedlich erscheinen, haben sie doch vieles gemein: Mehl, Hefe, Salz, Wasser. Und: Gebäck bleibt Gebäck.

Getreu diesen Eigenschaften möchten wir mit kurzen Beiträgen aus unserem Alltag den Appetit anregen; Appetit auf ein besseres Miteinander. Wir wollen darlegen, dass wir doch mehr oder minder aus denselben Zutaten gemacht sind. Denn: Mensch bleibt Mensch.

„Simit & Brezel” ist eine neue Reihe des Forum Dialog Hamburg e.V. mit unterschiedlicher Ausprägung. Alle zwei Monate möchten wir mit diesem Format Menschen aus unserem Umfeld kennenlernen. Menschen, die versuchen in kleinen oder großen Schritten ihren positiven Beitrag für eine bessere Gesellschaft zu leisten.

Anlässe gibt es viele. Also schnapp dir eine Brezel oder einen Simit oder einfach beides und lass uns einander kennenlernen.

zu Gast: Murat, türkischstämmig, deutsch, ist leidenschaftlicher Coach und im Jugendamt Hamburg tätig. Er berichtet von Erfahrungen aus seinem Lebensalltag. Dabei gibt er auch Einblicke in Projekte im Jugendamt, die ein besseres Miteinander fördern.

Mittwoch, 24.02.2021 • 18:30 Uhr
Diese Veranstaltung bieten wir ausschließlich online als interaktives Format an.

Anmeldungen unter:
[email protected]

Simit und Brezel Logo

Newsletter

Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie Neuigkeiten in Ihrem Posteingang