Reflexion Datum: Donnerstag, 21. Februar 2008, 19.00 – 21.00 Uhr Referent: Dr. Martin Bauschke (Theologe und Religionswissenschaftler, Leiter des Berliner Büros der Stiftung Weltethos): Thema: Abrahams Opfer: Das Verhalten des gemeinsamen Glaubensvaters im biblisch-koranischen Vergleich Wer sich eingehender mit Abraham im Wandel der Zeiten beschäftigt, stellt fest: den Abraham gibt es nicht! Vielmehr finden sich

Reflexion Thema: Der Jüdisch-Islamische Dialog – Abraham Geiger als Begründer der modernen Koranwissenschaft Referent: Rabbiner Prof. Dr. Walter Homolka Datum: 05. September 2007, 19.00 – 21.30 Uhr Der Weg zu Verständigung und Vertrauen zwischen unterschiedlichen Religionen ist nicht einfach Dies gilt in besonderer Weise für den Dialog zwischen Juden und Muslimen. Bei dem islamisch-jüdischen Dialog

Reflexion Thema: Ist die räumliche Konzentration von Migranten ein Problem für die Integration? Referent: Prof. Dr. Hartmut Häußermann Datum: 03. Dezember 2007, 19.30 – 22.00 Uhr Der Begriff „Ghetto“ wird meist ohne räumlichen Bezug benutzt, zielt aber vor allem auf Migrantenviertel, in denen viele Muslime oder Aussiedler leben. Städte sind seit jeher die Schmelztiegel der