Organizator AG Gesellschaft und Politik

Erinnerungskultur Logo

Frauen in Bosnien und die Aufarbeitung des Krieges

Vor 25 Jahren endete der Bosnienkrieg, bei dem mehr als 100.000 Menschen starben und etwa 2 Millionen vertrieben wurden. Es kam zu den grausamsten Kriegsverbrechen in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg. Mit dem Völkermord in Srebrenica fand der Krieg seinen…

Antisemitismus unter Muslimen

Durch den Zuzug von Flüchtlingen aus mehrheitlich muslimischen Ländern wird die Annahme vertreten,  antisemitische Ansichten würden verstärkt in Deutschland in Erscheinung treten. Antisemitismus ist ein Phänomen, dem wir in allen gesellschaftlichen, sozialen und politischen Spektren begegnen. Die öffentliche Wahrnehmung allerdings…

Nationalismus und Islam

Bedeutung erlangen nationalistische Ideen erst ab dem 18. Jahrhundert und etablieren sich durch Unabhängigkeitsbewegungen und Gründung von Nationalstaaten. Der Islam entstand im frühen 7. Jahrhundert und kennt somit keinen Nationalismus. Jedoch wird in islamischen Ländern und unter Muslimen in Europa…

Islamfeindlichkeit in Deutschland

Seitdem Muslime in der Mitte der Gesellschaft angekommen sind und auch selbstbewusst an der Mehrheitsgesellschaft partizipieren möchten, ist eine Atmosphäre der Spannungen zu spüren. Fragen wie “Gehört der Islam zu Deutschland?” oder “Muss der Islam reformiert werden?” beschäftigen die Tagesordnung.…

Barrierefrei! – Auch in Religionsgemeinschaften?

Mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention, die 2006 verabschiedet wurde und 2008 in Kraft trat, verpflichtete sich die Bundesrepublik Deutschland zur Beseitigung aller Barrieren, die Menschen mit Behinderung an der vollen, wirksamen und gleichberechtigten Teilhabe an der Gesellschaft hindern. Zur sozialen…

Newsletter

Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie Neuigkeiten in Ihrem Posteingang