Organisator AG Islam & Interreligiöser Dialog

islam kompakt projekt

Prävention als Sunna – Prophetische Massnahmen gegen Extremismus

Radikalität und Extremismus ist ein Problem der menschlichen Realität sowohl in Geschichte als auch der Gegenwart. Auch zu Lebzeiten des Propheten Mohammed war dies ein Thema, insbesondere unter den Badawiten. Um dieser bestehenden gesellschaftlichen Realität entgegenzuwirken und wenn möglich dem…

islam kompakt projekt

Feministische Lesart des Korans: Potenziale und Herausforderungen

Den Koran – das heilige Buch der Muslime – zu verstehen, bedarf eines tiefgründigen Studiums und oberflächliche Annäherungen an das Buch werden seiner eigentlichen Tiefe nicht gerecht. Gleichzeitig ist der Koran und die islamische Welt konfrontiert mit einer sich immer…

islam kompakt projekt

Reform(ation) und Islam: Berührungslinien

Die Ausführungen werden auf die Geschichte der Reformation fokussieren, die Amīn al-Ḫūlī, ein humanistischer Reformtheologe der 30er und 40er Jahre in Ägypten, unter einer neuen Methode der Berücksichtigung von Umwelteinflüssen beobachtete. Dabei werden verschiedene Felder aufgezeigt, auf die sich der…

ab klingel

Als Schüler Buddhas in Berlin

Wer war der Buddha? Und was lehrte er? Kann man als Europäer Buddhist sein?Und welche buddhistischen Gemeinschaften gibt es in Berlin?Aryabandhu entdeckte schon als Teenager seine Begeisterung für den Buddhismus.Durch spätere Reisen in Asien kam er direkt mit der Lehre…

islam kompakt projekt

Mewlana Rumi: zeitlose Botschaften für den Frieden

Die Suche nach Wegen für den Frieden ist vermutlich so alt wie es Mechanismen gibt, die ihn zerstören. Damit ist er nicht zuletzt auch Gegenstand der Friedensforschung, um Möglichkeiten der Völkerverständigung zu optimieren. Kennzeichnend ist die besondere Rolle des Glaubens.…

islam kompakt projekt

Ziviler Islam vs politischer Islam

Der Islam, auf der einen Seite beansprucht von Menschen, die eine zivile Auslegung der Religion befürworten und auf der anderen Seite von Menschen, die ein politisches Gefüge damit verbinden. Ein ziviler Islam, der die Vervollkommnung des Menschen sowie die Bildung…

podium

Plädoyer für einen empathischen Dialog

“Plädoyer für einen empathischen Dialog – Vom theologischen Umgang mit der Fremdheit der anderen Religion und mit dem Pluralismus der Geltungsansprüche” Wenn Dialog über die bloße Wissensvermittlung vom Anderen hinaus geht, dabei die religiösen Innenperspektiven zweier Religionen ins Gespräch gebracht…

podium

Spiritualität im Judentum und im Islam

Spiritualität im Judentum und im Islam – Interreligiöses Podiumsgespräch Spiritualität und damit verbunden die innere Dimension von Religion befasst sich insbesondere mit der Formung von Herz und Charakter. Im Vordergrund steht hierbei ein spiritueller Reifungsprozess, der eng verbunden ist mit religiösem Wissen, der…

maria logo

Ein muslimisch-christliches Gespräch über die Bedeutung Mariens

Maria, die Mutter Jesu, ist für Christen und Muslime eine besondere Frau – mindestens. Den Christen, weil sie als Gottesmutter Jesus zur Welt brachte, und den Muslimen aufgrund ihrer besonderen Erwählung durch Gott. Bibel und Koran erzählen von dieser Erwählung,…

Newsletter

Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie Neuigkeiten in Ihrem Posteingang