Bildung, Begegnung und Besinnung

Um den interkulturellen Dialog und akademischen Austausch unter Studentinnen und Studenten zu fördern, organisiert das Forum Dialog gemeinsam mit verschiedenen Universitäten und Bildungseinrichtungen aus verschiedenen Bundesländern interreligiöse Sommerschulen.

Einerseits sollen in den interreligiösen Sommerschulen gesellschaftlich relevante Themen – u.a. Friedensarbeit, religiöse und nationale Zugehörigkeiten sowie Spiritualität – aus einer interreligiösen Perspektive thematisiert werden. Andererseits sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer während den Sommerschulen die Möglichkeit haben durch das alltägliche Miteinander und die kulturelle Vielfalt, die jeder mit sich bringt, voneinander zu lernen.
Unser Anliegen hierbei ist es Dozentinnen und Dozenten sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen zusammenzubringen und Brücken der Toleranz und des gesellschaftlichen Friedens zu bauen.

Für weitere Fragen: sommerschulen@forumdialog.org